Ulrike Acker
Dipl. Ing Innenarchitektur, MFA furniture design

Vor Gründung des Labels „bombdesign“ war Ulrike Acker Projektleiterin in einem Architekturbüro in Bern, Schweiz.  Zuvor studierte sie an der Burg Giebichenstein, HKD Halle/Saale, Innenarchitektur. Schon während des Studiums zog es sie zum Möbel- und Produktdesign hin. Ergänzt hat sie ihr Studium Richtung Möbeldesign am College of Art in Edinburgh und mit einem Master of Fine Arts an der Rhode Island School of Design, Providence, RI, USA. Diese für ihre Entwicklung als Designerin sehr wichtigen Jahre in den USA wurden durch ein Fulbright Stipendium ermöglicht.
Seit 2005 lebt sie in Berlin und arbeitet als Designerin für bombdesign. Alle in den Kollektionen befindlichen Produkte stammen aus Ihrer Hand. 

Malte Nisch
Dipl. Des Industriedesign

hat das Label bombdesign mit gegründet und visuell entwickelt.
Malte Nisch studierte Industriedesign an der Burg Giebichenstein, HKD Halle/Saale und hat Berufserfahrungen bei HLB in Chicago gesammelt. Seit 2002 lebt und arbeitet er in Berlin und beschäftigt sich hauptsächlich mit Grafik, print design, web design und CI Entwicklung. Malte Nisch entwickelt das visuelle Erscheinungsbild von bombdesign von 2D Grafik bis zu 3D Entwürfen, er betreut und entwickelt die Marke auf einem anspruchsvollen Niveau, das die Idee und die Qualität der Produkte transportiert und unterstützt.